Liebe Patienten,

haben Sie auch schon mal einen Hinweis von Ihrer Krankenkasse bzw. Versicherung erhalten, dass Zahnersatz auch günstiger erhältlich ist?
Selbstverständlich ist dies möglich: durch Versorgungsverträge die zwischen Krankenkassen, Praxen und ausländischen zahnärztlichen Laboren, beispielsweise in China, bestehen.
Der Zahnersatz wird günstiger, allerdings verlängert sich die Zeit der Herstellung und die Qualität wird nicht kontrollierbar. Individuelle Anpassungen und zeitnahe Reparaturen sind kaum möglich.

Für Sie als Patient bedeutet dies Risiken, die wir nicht für Sie eingehen wollen, denn:

– Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Laboren können wir Ihnen, als perfekt eingespieltes Team, einen hohen Qualitätsstandart von beiden Seiten garantieren.
– Durch die geringe Entfernung unserer ortsansässigen Labore zu unserer Praxis können wir Ihnen schnelle Hilfe bei notwendigen Reparaturen anbieten.
– Zu bestimmten Behandlungsabläufen wie Zahnfarbenbestimmungen, Anproben etc. ist es notwendig, dass der Zahntechniker in der Praxis mit anwesend ist, um Ihre Wünsche zum         Zahnersatz optimal zu realisieren.
– Wir können für die Qualität der von unseren Zahntechnikern verwendeten Materialien garantieren.

Wo bleibt bei diesen Verträgen noch Ihr Recht auf freie Zahnarztwahl??? Sie verlieren dieses quasi „freiwillig“, wenn Sie diesen Hinweisen Ihrer Krankenkasse bzw. Versicherung folgen.

Sie stehen bei uns an erster Stelle und getreu unserem Motto “ Ihr Lächeln gewinnt“ legen wir Wert auf Natürlichkeit, Qualität, Gewährleistung und Sicherheit. Daher haben wir uns entschieden, keine Vertragsbindung mit Krankenkassen, Versicherungen und ausländischen Laboren einzugehen.
Lieber arbeiten wir auch weiterhin mit den Zahntechnikern unseres Vertrauens vor Ort zusammen. Dies ist am Ende auch nicht zwingend teurer.

Ihr in uns gesetztes Vertrauen hat für uns einen hohen Wert – bleiben Sie uns treu,
mit herzlichen Grüßen

Ihr Praxisteam
Dr. Bettina Seidel MSc

Wechselbild